>

A.P. Glonn - Gedankenwildwuchs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

A.P. Glonn

Challenge > die Teilnehmer

A.P. Glonn über A.P. Glonn:
… wurde genau drei Monate nach dem Rücktritt Nixons geboren. Zusammenhänge zwischen diesen beiden Ereignissen sind eher unwahrscheinlich.
… besitzt den braunen Gürtel im Ju-Jutsu, verlor jedoch im direkten Vergleich gegen eine Kreissäge. Erkenntnisgewinn: Mit 9 ¾ Fingern schreibt es sich immer noch.
… lebt als Beutebayer südlich von München, beherrscht trotzdem die deutsche Sprache.
… fotografiert mit Leidenschaft große Katzen und treibt sich alle paar Jahre in Ostafrika herum. Lässt sich dafür zuhause von einem kleinen, dicken Kater terrorisieren.
… hat 2013 den Jugendthriller „Anpfiff, Abstoß, Mord" im Autumnus Verlag veröffentlicht  und wird dieses Jahr mit dem Fantasythriller „Die andere Seite der Realität" beim Luzifer-Verlag nachlegen.

A.P. Glonn im Interview mit A.P. Glonn:
„Erzähl mal, was hat dich bewogen, an diesem Wettbewerb teilzunehmen?"
„Eine gute Frage. Aber ganz klar, die Herausforderung und mein Märchenkopf."
„Die Herausforderung? Märchenkopf? Ich denke, du bist Autor – kannst du dich nicht so ausdrücken, dass man versteht, wovon du redest?"
„Ich konnte noch nie gut Herausforderungen widerstehen. Und ein Wettbewerb, an dem 10 Autoren teilnehmen, ist doch wohl eine Challenge, die das Herz höher schlagen lässt. Und dann ist da noch mein Kopf, der ständig neue Geschichten produziert."
„Das ist alles? Kein hehrer Hintergrund? Kein Bedürfnis, eine ultimative Aussage treffen zu wollen, Leser zu berühren oder den Großen Deutschen Roman zu schreiben? Den Literaturnobelpreis zu gewinnen oder wenigstens reich und berühmt zu werden?"
„Ich hätte nichts gegen reich und berühmt einzuwenden, aber in erster Linie schreibe ich, um zu unterhalten. Ich habe den Anspruch an mich selbst, gut zu unterhalten, den Leser in meinen Kopf und meine Phantasie eintauchen zu lassen."
„Und was wäre die perfekte Aussage, die ein Leser dann treffen könnte?"
„Keine Aussage, Fragen: „Wie jetzt, schon zu Ende? Wo bleibt das Sequel?"

 
 
 
Impressum
Datenschutz
Teilnahmebedingungen
Empfehlung
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü